Nebenjobs in Marburg


Kinderbetreuer/in für 4* Familienhotels & Ferienanlagen an Nord- & Ostseeküste ab 24.06. für 2-6 Wochen /Ende Sommerferien gesucht.
Dein Nebenjob 2024 als Social Promoter | Einsatz für Umweltschutz & Hilfsorganisationen | Top Verdienst 600€/Woche + Prämien
Testkunden für Besuch und Beratung im Einzelhandel gesucht
Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) in Marburg-Biedenkopf gesucht!
Junior Scientist für Virologie und Proteinreinigung (m/w/d) in Marburg gesucht!
Nebenjob als Face 2 Face Interviewer (m/w/d) in der Sozialforschung
Teste die neusten Produkte & Services bekannter Firmen und gib Feedback. Deine Meinung ist wertvoll, deshalb bezahlen wir dich fair.

Promoter*innen Marburg

Kreative Köpfe für flexible Promo gesucht! Aktiv für tolle Hilfsorganisationen! (Anstellung: SV-pflichtig oder kurzfristige Beschäftigung!)
Nebenjob Promoter (m/w/d) – im Schnitt 3000€/mtl.
Werkstudenten, Praktikanten der Fachrichtungen Bauingenieurwesen und Architektur (m/w/d) in bundesweit gesucht!
Werkstudenten, Praktikantender Fachrichtungen Informatik zur Unterstützung für unsere IT (m/w/d) in bundesweit gesucht!
PRAKTIKUM IM BEREICH MARKETING (Solingen Based) Hybrid Modality. (m/w/d) in Solingen gesucht!

Werkstudent (m/w/d) Stolberg (Rheinland)

Werkstudent (m/w/d) Human Resources in Stolberg (Rheinland) gesucht!
Werkstudent (all genders) HR, Recruiting & Employer Branding in keine Angabe gesucht!
Werkstudent:in ServiceNow Sales/PreSales Consultant (w/m/x) in bundesweit gesucht!

Nebenjobs in Marburg Marburg

Die besten Nebenjobs in Marburg und Umgebung findest Du hier - Einfach direkt in der Jobbörse bewerben!

Nach weiteren Nebenjobs suchen:

Jetzt mehrfach bewerben!

Die Jobbörse Nebenjobs.net bietet Dir immer die aktuellsten Nebenjobs in Marburg und Umgebung. Jetzt einfach auf Jobangebote in Marburg bewerben!

Für weitere Infos zum Jobangebot klicke einfach auf "Nebenjob ansehen". So kannst Du Dich kostenlos und ohne Registrierung direkt beim jeweiligen Arbeitgeber bewerben.



Nebenjob APP - Alle Jobs auf dem Handy!

Die Studentenstadt Marburg

Die kleine beschauliche Stadt Marburg in Hessen wird jedes Jahr zur Heimat von ca. 20.000 neuen Studenten. Viele der Studenten suchen sich eine Wohnung in Marburg oder in dessen Umgebung. Wer neu nach Marburg kommt und nebenbei etwas Geld verdienen möchte, der wird schnell feststellen, dass man den Zeitpunkt der Jobsuche gut abpassen muss. Egal ob als Ferienjob, Schülerjob, Studentenjob oder als Aushilfe in Marburg, man sollte, am besten zu dem Zeitpunkt auf die Suche gehen, wenn gerade Semesterferien sind und die meisten Studenten in ihre alte Heimat zurückgekehrt sind.

Zu Semesterbeginn oder auch in den Schulferien ist es ziemlich schwierig, einen guten Nebenjobs in Marburg zu finden. Um eine Aushilfstätigkeit zu finden bieten sich in Marburg mehrere Möglichkeiten an. Zunächst natürlich die Agentur für Arbeit in Marburg. Vor Ort gibt es ein Schwarzes Brett, an dem sich zahlreiche Nebenjobs finden lassen. Zudem sollte man auf der Internetseite der Agentur für Arbeit suchen, wo sich im online Angebot oft sehr viel finden lässt.

Ein Insidertipp ist der Marburger und Gießener Express, dies ist eine einmal in Monat erscheinende Zeitschrift, die neben vielen Ausgehtipps auch Stellenangebote, vorwiegend Nebentätigkeiten, beinhaltet. Allerdings ist das online Stellenangebot vom Marburger Express größer. Wer einen Nebenjob sucht sollte, hier zuerst reinschauen. Zusätzlich zu diesen Möglichkeiten gibt es natürlich auch die herkömmlichen Wege, wie z.B. das einfache Fragen bei Firmen und das Achten auf Aushängen.

Stadt Marburg und vertretene Branchen

In Marburg sind viele große Firmen vertreten, bei denen man durchaus auch gut eine Aushilfstätigkeit finden kann. Als Erstes wäre da natürlich die Philipps Universität Marburg. An der hiesigen Uni werden jedes Semester viele Nebenjobs vergeben, die nicht nur als Student ausgeführt werden können. Allerdings ist das Angebot hier von Studentenjobs natürlich größer.

Ein weiterer großer Arbeitgeber ist die Firma Behring, die vor allem im Bereich der Pharmazie tätig ist. Nicht nur Fachkräfte werden hier eingestellt, oft werden auch 520-Euro-Jobs in Marburg vergeben.

Weitere Arbeitsmöglichkeiten finden sich im Klinikum Marburg, wo man z.B. als Aushilfe in der Krankenpflege arbeiten kann oder bei der Firma Seidel, wo man ein Zweiteinkommen durch die Mithilfe in der Produktion erzielen kann. Beliebt sind auch Neben- oder Zweitjobs bei einem der vielen Taxiunternehmen.

Typische Nebenjobs in Marburg

Für Marburg sind einige Aushilfstätigkeiten typisch. Zunächst wären da die Studentenjobs. An der Uni übernimmt man als Student verschiedene Arbeiten, z.B. kann man als Student in dem Fachbereich arbeiten, in dem man studiert. Die häufigsten Aufgaben sind dann vor allem die Übernahme und Leitung von Tutorien und Übungen. Ein weiterer typischer Studentenjob ist bei der Stadt Marburg, beim Anruf Sammel Taxi (AST) Fahrdienste zu übernehmen. Diese "Taxis" fahren innerhalb von Marburg und in die Umgebung dann, wenn keine Stadtbusse mehr fahren. Leute können sich so ein Taxi zu festgelegten Uhrzeiten bestellen. Oft werden hier Aushilfen gesucht, die entweder in der Zentrale sitzen und die Bestellungen entgegennehmen oder Leute, die die Fahrdienste übernehmen.

Sehr beliebt ist außerdem, als Aushilfe in Marburg in einer der vielen Bäckereien oder Geschäften zu arbeiten. Man verkauft Backwaren oder andere Artikel im Supermarkt, man räumt Regale ein etc. Schließlich ist die Nebentätigkeit in der Kranken- und Altenpflege recht verbreitet. In einem der Altersheime lässt sich gut ein Nebenjob finden. Die Aufgaben in diesem Bereich bestehen vor allem aus dem Einkaufen und Gesellschaft leisten für ältere oder kranke Leute.

Nebenjob als KFZ-Mechaniker/in
Nebenjob im Stassenbau
Nebenjob als Lieferant/in
Nebenjob als Maler/in