Nebenjobs in Saarbrücken


Promoter m/w Saarbrücken

Dein Nebenjob 2018 - Deutschland Tour | Einsatz für Umweltschutz & Hilfsorganisationen | Praktikum – Studentenjob - Ferienjob
Dein flexibler Neben- oder Ferienjob - verdiene sinnvoll Geld und verbessere deine Skills bei Fundraising-Infostandkampagnen
Auch Helfer brauchen Hilfe! Unterstütze uns als face-to-face Fundraiser und hilf uns neue Förderer (w/m/d) für unsere Projekte zu gewinn

Übersetzung Niederländisch Homework / Heimarbeit

Einfache Texte Übersetzen, von zu Hause aus: - Deutsch nach Niederländisch oder - Englisch nach Niederländisch

Promoter (m/w/d) Saarbrücken

Kreative Köpfe für flexible Promo gesucht! Aktiv für tolle Hilfsorganisationen! (Anstellung: SV-pflichtig oder kurzfristige Beschäftigung!)

Coach Face-to-Face Fundraising (w/m/d) Berlin, deutschlandweit

Auf Dich wartet eine spannende Aufgabe als Coach bei „Oxfam on the Road“, Oxfams Inhouse Face-to-Face (F2F) Fundraisingprogramm.

Telearbeit (m/w) Homeoffice

Webseiten-Tester gesucht von zu Hause aus (10 Min. / 3€)
Minijobber/Verkaufshilfe/Verkäufer (m/w) im Bereich Damenwäsche & Bademode für unsere LASCANA Filiale in Saarbrücken in Saarbrücken gesucht!

Reise-Promotion Saarbrücken

Dein Teilzeitjob! Flexible Reise-Promoter gesucht! Sinnvoller Nebenjob mit Top Bezahlung! Teilzeit oder Vollzeit
Minijob: Fahrzeugüberführung bundesweit ab 25 Jahren! Terminierung Ihrer Touren, ausführliche Dokumentation und Schadensprüfung
Dein genialer Nebenjob als Promoter (m/w) - Ferienjob - Studentenjob - Aushilfe - Praktikum in bundesweit gesucht!

Helfer/in - Tiefbau Saarbrücken

Helfer/in - Tiefbau ab sofort. Beschäftigung nur ganztags, nicht stundenweise. Als Studentenjob / Minijob. Auch am Wochenende möglich.
Vertriebsmitarbeiter/in im Außendienst in Homeoffice, bundesweit gesucht!

Weinberater Saarbrücken

Weinberater gesucht. Lukrativer Nebenverdienst im Direktvertrieb.

Saarbrücken und Nebenjobs

Am Rande von Deutschland, ganz nah an der französischen Grenze, liegt Saarbrücken, die Landeshauptstadt des kleinen Bundeslands Saarland. Die Bevölkerungsdichte der Region ist sehr hoch – und alle diese Menschen sind auf der Suche nach Arbeit. Insbesondere, wer nach einem Nebenjob sucht, findet ihn in dieser Region am ehesten in der Landeshauptstadt eine gute Möglichkeit für einen Zweitjob. Die Stadt bietet mehr als 15.000 Unternehmen ein Zuhause, in denen über 100.000 Menschen einen Arbeitsplatz finden. Hier ist es immer möglich, einen 450-Euro-Job, einen Minijob oder eine Arbeit als Aushilfe zu bekommen, auch, um ein Zweiteinkommen zu gewährleisten. Natürlich sind für die Einwohner der Region auch Jobs im Bereich der Heimarbeit und des Homeoffice eine Alternative, wenn man gerne zu Hause arbeiten möchte.

Die Saar-Uni in Saarbrücken und sieben Hochschulen aus verschiedenen Fachbereichen sind Studienstandort für zahlreiche Studenten, die eine Möglichkeit zu Finanzierung des Studiums suchen. Natürlich werden auch Schüler- und Ferienjobs für die Jüngeren gerne vergeben.

Saarbrücken im Umbruch

In Saarbrücken und in der Region des Saarlandes allgemein hat sich in den letzten Jahren auf dem Sektor der Unternehmen viel verändert. Waren früher Bergbau und Stahlindustrie die hauptsächlichen Arbeitgeber, ist dies nun längst Geschichte. Demografische Veränderungen und der Rückgang der Arbeitsplätze im Bereich des produzierenden Gewerbes haben es nötig gemacht, anderswo Arbeitsplätze zu schaffen. Heute finden Interessierte, die auf der Suche nach einem Nebenjob sind, Möglichkeiten auf dem Bereich der innovativen Technologien und Dienstleistungen und im Bereich der Industrie. Dabei ist Saarbrücken Wirtschaftszentrum der Region „SaarMoselle“, die über die Grenze hinaus agiert.

Viele Unternehmen sind hier ansässig, weil die Stadt als Kongresszentrum und Messestadt einen Anziehungspunkt für viele Branchen darstellt. Zudem spielt auch die gute Verkehrsanbindung eine Rolle, die mit mehreren Autobahnen und einem internationalen Flughafen gewährleistet sind. Hinzu kommt die Möglichkeit des Warentransports auf der Saar.

In der Stadt haben sich über 1.000 Geschäfte niedergelassen, die, zusammen mit einem neuen Einkaufscenter, nicht nur für Saarbrückens Ruf als Einkaufsstadt stehen, sondern auch für zahlreiche Nebenjobs im Bereich des Einzelhandels sorgen. Hier kann man auf 450-Euro-Basis oder als Minijob eine Arbeit als Verkäuferin finden. Auch für die zahlreich stattfindenden kulturellen Ereignisse in der Stadt und bei den Messen und Kongressen, die hier abgehalten werden, sind immer wieder Möglichkeiten gegeben, als Aushilfe im Service zu arbeiten, was natürlich auch für die Gastronomie in der Stadt gilt.

Welche Nebenjobs gibt es typischerweise in Saarbrücken?

Da in Saarbrücken zahlreiche Messen und Kongresse stattfinden, gibt es hier auch eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten für anreisende Gäste und Aussteller. Im Hotelbereich lassen sich daher gut Nebenjobs als Raumpflegerin und Reinigungskraft finden. Die Gastronomie bietet Minijobs, 450-Euro-Jobs und Aushilfstätigkeiten als Servicekraft oder Küchen- bzw. Spülhilfe. Im Service finden auch Studenten oftmals Jobs. Dort arbeitet man im Bereich des Thekendienstes oder serviert Essen und Getränke. Da oft gerade in den Abendstunden in den Lokalen und Restaurants solche Kräfte gesucht werden, ist dies eine ideale Arbeit für ein Zweiteinkommen.

Große Firmen in und um Saarbrücken herum suchen auch immer wieder nach Interessenten für Nebenjobs im Bereich der Lagerarbeit. Hier kann man auf Basis eines 450-Euro-Jobs, eines Minijobs, als Aushilfe oder auch in einem Studentenjob Waren ein- oder ausräumen, Warenkontrollen durchführen und in anderen Bereichen des Lagers sein Einkommen oder Zweiteinkommen verdienen. Natürlich benötigen gerade solche Firmen auch Reinigungskräfte, die vorhandene Räumlichkeiten sauber halten.

Nebenjob als KFZ-Mechaniker/in
Nebenjob als Umzugshelfer/in
Nebenjob als Kellner/in
Nebenjob als Maler/in