Menü:
Stellenangebote Stellengesuche Nebenjobs von A - Z Jobs in Ihrer Stadt Bewerbungstipps Ratgeber Homeoffice Minijobs Ferienjobs

Nebenjobs Kugelschreiber zusammenbauen

Überall im Internet findet man die Angebote für Kugelschreiber zusammen bauen. Alles soll ganz einfach und leicht verdientes Geld sein. Doch ist das wirklich so? Kann man mit Kugelschreiber zusammenbauen wirklich so viel Geld verdienen wie die Anbieter im Internet und in den Wochenzeitungen versprechen? Man findet viele positive Stimmen im Internet, aber auch einige kritische bis hin zu den Stimmen die einem ganz klar davon abraten!

Kugelschreiber zusammenbauen wird immer als der super Geheimtipp gehandelt. Schnell zu erledigen, gut bezahlt. Man braucht dafür kein Homeoffice usw. sondern kann ganz bequem am Tisch in der Küche zwischen Kindern und Haushalt ein paar Kugelschreiber zusammenbauen. Klingt simpel, doch ist es das auch? Es kommt einem fast so vor als wäre es zu schön um wahr zu sein. Ist es das vielleicht auch? Gibt es auch schwarze Schafe unter den Anbietern? Ist es wirklich ein realer, echter, seriöser Job?

Anforderungen

Was muss man können um Kugelschreiber zusammen zubauen? Die einfache Antwort: Nichts. Jeder kann das.
Die Einzelteile kommen bequem nach Hause und schon kann man los legen. Ganz einfach als Nebenjob, Aushilfsjob, Schüler- oder Studentenjob.

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn laut Internet kann das jeder und zwar wirklich jeder. Egal ob Hausfrau, Rentner, Schüler. Egal ob als Ferienjob, Minijob usw. Jeder kann Kugelschreiber zusammen bauen. Das einzige was man wirklich können muss ist: zwei Plastikteile zusammen zu schrauben. Was ja nun keine wirklich große Herausforderung darstellt und einfach zu bewältigen sein dürfte, wenn man über ein Mindestmaß an Feinmotorik verfügt.

Arbeitszeiten

Es gibt bei dieser Art von Nebenjobs keine festen Arbeitszeiten. Jeder kann zu jeder Zeit überall auf der Welt Kugelschreiber zusammen bauen. Man braucht kein Büro. Man bekommt die Sachen geliefert und schon legt man los. Wie viele Kugelschreiber man zusammen schraubt und wie lange man sich pro Tag damit beschäftigt bleibt jedem selber überlassen. Eine Mindestmenge pro Tag gibt es nicht. So kann man bequem vor dem TV oder Radio Kugelschreiber zusammenbauen. Man kann nachts, tags egal wann sich hinsetzen und Kugelschreiber montieren. Wer flexibel sein möchte, sich seine Zeit frei einteilen will, der sollte sich über Kugelschreiber montieren genauer informieren.

Bezahlung

Bei einigen Anbietern wird damit geworden, dass man mit Kugelschreiber zusammenbauen gut und gerne sein Einkommen bestreiten kann. Andere bezahlen pro Stück und wieder andere lassen es unter Minijob bzw. 450-Euro-Job laufen. Wie viel man genau damit verdient ist also nicht völlig klar. Das hängt wahrscheinlich auch davon ab wie seriös der jeweilige Anbieter ist.

Letzten Endes klingt das alles einfach. Oft aber eben zu einfach. Doch jeder muss sich sein eigenes Bild darüber machen und entscheiden ob er sich auf so etwas einlässt oder ob er nicht doch lieber andere Dinge tut um Geld zu verdienen. Ganz klar sei gesagt: Ein seriöser Nebenjobs ist nur dann gegeben, wenn man vor Beginn kein Geld investieren muss!

Jobs:
Jobangebot inserieren
Jobgesuch inserieren
weitere Berufe:
weitere Städte:
weitere Ratgeber Themen: