Menü:
Stellenangebote Stellengesuche Nebenjobs von A - Z Jobs in Ihrer Stadt Bewerbungstipps Ratgeber Homeoffice Minijobs Ferienjobs

Homeoffice – das Büro zu Hause

Das „Homeoffice“ - also das Büro zu Hause stellt eine besondere Form der Heimarbeit dar. Auch hier gibt – wie bei Heimarbeit allgemein: Augen auf und vorsicht!

Normalerweise stellt ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern einen Arbeitsplatz und die nötigen Materialien und Geräte zur Verfügung. Der Homeoffice-Beschäftigte hingegen muss oft die nötige technische Infrastruktur stellen.
PC, Internetanschluss und ISDN-Anschluss sind Mindestausstattung. Ein eigenes Arbeitszimmer ist kein unbedingtes Muss – jedoch aus steuerlichen Gründen zu empfehlen. Außerdem erleichtert es die Trennung von Beruf und Privatleben ungemein.

Arbeiten mit und im Internet

Mittlerweile liegt der Schwerpunkt der Homeoffice-Arbeiten im Bereich Internet. Mindestens wird es genutzt, um Arbeitsergebnisse zum Arbeitgeber zu transferieren, teilweise ist aber auch das Internet an sich das Arbeitsumfeld. Selten geworden sind Schreibaufträge, bei denen man sich einen diktierten Text auf Band oder handschriftliche Aufzeichnungen (z.B. von Ärzten oder Anwälten) regelmäßig vor Ort abholt und dann die Texte zu Hause schreibt.

Datenerfassung und Microjobs

Häufiger sind Jobs rund um Datenerfassung oder Kontaktherstellung und Terminvereinbarung. Diese Art von Nebenjobs ist sicher nicht für jeden geeignet. Doch auch so genanntes Microjobbing ist im Kommen. Es werden Klein- und Kleinstaufträge übernommen: Texte nach Vorgabe schreiben, Recherchen durchführen und ähnliches. Der Verdienst ist hier stark vom Können des jeweiligen Arbeiters abhängig. Ein reguläres Arbeitsverhältnis kommt so in der Regel nicht zu Stande, man arbeitet als Freiberufler auf eigene Rechnung.

Außerdem werden Schreibdienste aller Art nachgefragt: Sei es das Verfassen von Werbetexten, dem Beantworten von Kundenfragen als Support oder dem Übersetzung von Texten. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Der Weg vom Homeoffice in die nebenberufliche Selbständigkeit ist für viele nur ein kurzer. Wer sich erst einmal in dem Bereich zurecht gefunden und ausreichend Kontakte hat, für den kann auch die Selbstständigkeit ein interessanter Weg sein.



Jobs:
Jobangebot inserieren
Jobgesuch inserieren
weitere Berufe:
weitere Städte:
weitere Ratgeber Themen: