Menü:
Stellenangebote Stellengesuche Nebenjobs von A - Z Jobs in Ihrer Stadt Bewerbungstipps Ratgeber Homeoffice Minijobs Ferienjobs

Nebenjobmöglichkeiten in Aachen

Einen Nebenjobs suchen heutzutage viele. Entsprechend viele Angebote für Nebenjobs in allen Tätigkeitsfeldern gibt es. Auch im Raum Aachen finden sich diverse Möglichkeiten für Nebenjobs, die die verschiedensten Fähigkeiten und Interessengebiete erfordern, sodass auch hier jeder den passenden Nebenjobs finden kann. Im folgenden Text sollen nun verschiedene Schüler- , Studenten bzw. Minijobs vorgestellt werden.

Arten möglicher Nebenjobs im Allgemeinen

Optionen für Nebenjobs ergeben sich häufig in den Branchen: Gastronomie und Verkauf, Service, Bildung und Erziehung. Typische Nebenjobs in der Gastronomie sind beispielsweise die eines Kellners/ einer Kellnerin, (bei entsprechenden Fähigkeiten) die eines Barkeepers oder auch die einer Küchenhilfe oder Spülkraft. Entsprechende Tätigkeiten sind meist im Mini- oder Nebenjobbereich angesiedelt und werden je nach Arbeitszeit sehr unterschiedlich vergütet. Generell sind Einkünfte bis 400 Euro bei hoher Stundenzahl möglich, die Bezahlung ist jedoch oft im Bereich zu anderen Nebenjobs eher gering.
Ähnliches gilt für den Verkauf. Ein Nebenjobs in Geschäften kann jedoch nicht nur in der Unterstützung beim direkten Verkauf bestehen. Personen mit einem Nebenjob werden auch gern als Aushilfskraft für verschiedenste Tätigkeiten, sei es Verkauf oder Lagerarbeit o.ä., eingesetzt. Gerade in diesen Fällen liegt der Vorteil einer solchen Tätigkeit oft in der hohen zeitlichen Flexibilität.
Weitere typische Nebenjobs bestehen in der Beaufsichtigung von Kindern oder Haustieren (z.B. Babysitting, Dogsitting...). Absprachen genauer Arbeitszeiten erfolgen hier meist privat, ebenso die Bezahlung. In einigen Fällen läuft die Vermittlung jedoch auch über eine Agentur,der der Bewerber im Vorfeld seine Kenntnisse, Fähigkeiten und zeitlichen Möglichkeiten mitteilt und die daraufhin die Vermittlung übernimmt. Ein ähnlicher Ablauf ist auch für Nachhilfejobs üblich. Jobs in den Bereichen der Kinderbeaufsichtigung und Nachhilfe werden dabei auch gern und gut von Schülern übernommen, aber auch Studenten (insbesondere mit Hauptfach "Lehramt") haben dabei gerade in Universitätsstädten gute Chancen.
Jobmöglichkeiten für Studenten bestehen außerdem an den jeweiligen Universitäten oder Fachhochschulen, z.B. als Tutoren (häufig beispielsweise in Form von Übungen oder als Unterstützung der Dozenten bei der Versuchsplanung o.ä.) oder als sogenannte "HIWIs", deren Aufgabe z.B. im Kopieren, der Literaturrecherche, der Dateneingabe oder auch der Planung von Experimenten).
Gerade bei den oft zeitlich ewas flexibleren Studenten beliebt sind auch Jobs im Eventbereich, z.B. als Hostess auf Messen, im Rahmen von Gewinnspielen oder bei der Verteilung von Flyern.

Arten möglicher Nebenjobs in Aachen

Generell sind alle Arten möglicher Nebenjobs auch im Raum Aachen vertreten. Gerade im Bereich der Gastronomie sind häufig Jobangebote zu verzeichnen, sowohl in örtlichen Restaurants als auch im in Aachen ansässigen McDonalds. Auch Aushilfskräfte im Verkauf werden häufig gesucht. Das Gleiche gilt auch für die Angebote im Bereich Nachhilfe oder Babysitting. Relativ häufig werden dabei auch unterstützende Kräfte im Haushalt gesucht.
Da es sich bei Aachen um eine Universitätsstadt handelt, gibt es auch Möglichkeiten, einen Nebenjob an der Uni zu finden. Besonders häufig sind dabei Hiwi-Stellen zu vergeben, beispielsweise vom Institut für Arbeitswissenschaft oder für Schweißtechnik.
Einen Vorteil haben im Raum Aachen auch Studenten oder Schüler, die sich für einen Nebenjob im Eventbereich interessieren, da für verschiedene Messen und Veranstaltungen in Aachen, aber auch in der näheren Umgebung wie in Köln oder Bonn häufig Servicepersonal, Personen zur Flyerverteilung oder auch Messehostessen gesucht werden. In Hinblick auf die Bezahlung sind diese Jobs dabei sehr attraktiv.

Jobs:
Jobangebot inserieren
Jobgesuch inserieren
weitere Berufe:
weitere Städte:
weitere Ratgeber Themen: